Wie bereits im letzten Beitrag angekündigt, ist Malgi seit Anfang August fixer Bestanteil unseres Teams. Die Eingewöhnungszeit war nicht sonderlich lange, da sie uns und die Arbeit ja bereits seit langer Zeit kennt.

Ihren neuen Verantwortungsbereichen stellt sie sich mit Bravour und meistert alle Aufgaben zu unserer vollsten Zufriedenheit. Momentan ist sie eine große Hilfe bei der Organisation des pflegekongress19 und unterstützt uns tatkräftig beim Marketing. Als erstes Projekt hat sie die Betreuung der Prämierung und der Ausstellung der wissenschaftlichen Poster am pflegekongress19 bekommen. Da wir von Jahr zu Jahr immer mehr Einsendungen haben, ist das eine verantwortungsvolle und wichtige Rolle.

Auch Sam und die beiden Katzen freuen sich sehr über den Zuwachs. Malgi hat schon öfter auf unsere Lieben Vierbeiner aufgepasst und die vier verbindet bereits ein enges Band – und damit meine ich, dass Sam, Marylin und Athos genau wissen, wie sie zu Leckerlies und Streicheleinheiten kommen…

Wenn ihr mehr über Malgi wissen wollt, dann schaut doch einmal bei der „team.pflegenetz“ Seite vorbei.

Wir sagen (erneut) herzlich Willkommen im Team und auf gute Zusammenarbeit! 🙂

 

Bis zum nächsten Mal,

euer team.pflegenetz

 

 

Quelle: Pixabay