Loading...

Pflegepraktikerinnen & die zweite COVID-19-Welle

10,00

zzgl. Versand

Pflegepersonen sind durch die COVID-19 Pandemie mehr gefordert als viele andere Berufsgruppen. Schon in der ersten COVID-19 Welle haben sich vielfältige Herausforderungen für das Pflegepersonal gezeigt, wie zum Beispiel Mangel an Schutzausrüstungen, schlechter Informationsaustausch so-wie enormer Stress.

Loading...

Beschreibung

Pflegepersonen sind durch die COVID-19 Pandemie mehr gefordert als viele andere Berufsgruppen. Schon in der ersten COVID-19 Welle haben sich vielfältige Herausforderungen für das Pflegepersonal gezeigt, wie zum Beispiel Mangel an Schutzausrüstungen, schlechter Informationsaustausch so-wie enormer Stress. Es besteht die Annahme, dass die zweite COVID-19 Welle vom Herbst 2020 das Pflegepersonal noch härter getroffen hat.

Daher war das Ziel dieser Studie, die besonderen Herausforderungen von Pflegepersonen in der zweiten Welle der COVID-19 Pandemie darzustellen.
Die Datenerhebung fand von November 2020 bis März 2021 mithilfe eines Online-Fragebogens statt.
Die Datenanalyse wird im Frühjahr/Sommer 2021 durchgeführt und die Ergebnisse werden beim pflegekongress21 präsentiert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pflegepraktikerinnen & die zweite COVID-19-Welle“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.