Loading...

Virtuelle Technologien, Achtsamkeit und Aktivierung in der Langzeitpflege

10,00

zzgl. Versand

Neuere Studien unterstreichen die Bedeutung der kognitiven Reserve für die psychische Gesundheit, insbesondere in der Demenzversorgung, die durch Stressreduktion, freudvolles Erleben und Meditation unterstützt wird.

Loading...

Beschreibung

Neuere Studien unterstreichen die Bedeutung der kognitiven Reserve für die psychische Gesundheit, insbesondere in der Demenzversorgung, die durch Stressreduktion, freudvolles Erleben und Meditation unterstützt wird. Achtsamkeitstraining bewirkt einen nachhaltig positiven Effekt auf die kognitive Reserve, das Wohlbefinden und die Motivation. Das vorgestellte Virtual Reality (VR)-basierte Achtsamkeitstraining ermöglicht genussvolle Aktivierung und Entspannung. Gleichzeitig erfolgt eine unauffällige sensorgestützte Bewertung des Mentalzustands und des Grads der Achtsamkeit. Die Technologie kann als Screening-Instrument, Monitoring-Tool und damit zur Entscheidungsunterstützung in der psychischen Gesundheitsversorgung eingesetzt werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Virtuelle Technologien, Achtsamkeit und Aktivierung in der Langzeitpflege“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.