high-noon-21-hero

high noon?

14. und 15. oktober 2021

Gewalt und Deeskalation in Sozial- und Gesundheitseinrichtungen
sicherheit:widerspruch:freiheit

high noon?

14. und 15. oktober 2021

Information

Die Tagung „high noon?
Gewalt und Deeskalation in Sozial- und Gesundheitseinrichtungen“
findet 2021 bereits zum 7. Mal statt!

„high noon?“ als HYBRIDVERANSTALTUNG. Finden Sie hier die Anleitung zur Onlineteilnahme.

Die Veranstaltung widmet sich 2021 dem Motto „sicherheit:widerspruch:freiheit“. Die Tagung zeichnet sich vor allem durch eines aus: Vielfalt! Vormittags hören Sie spannende Vorträge, um bestens auf das Thema eingestimmt zu werden. Nachmittags stehen Ihnen Workshops zur Auswahl, aus denen Sie selbst wählen können, um das für Sie beste Programm individuell zu gestalten. Die beiden Veranstaltungstage werden jeweils durch eine Podiumsdiskussion abgerundet, bei der Sie sich selbst einbringen können.

Vorträge, Workshops und Diskussionsrunden sind aber nicht alles: freuen Sie sich außerdem über die köstliche Verpflegung und die nette Atmosphäre. Dieses Jahr findet die Tagung wieder in Wien statt.

Wie wichtig die Themen Gewalt und Deeskalation in Sozial- und Gesundheitseinrichtungen sind, zeigt auch die folgende Radiosendung auf Ö1 aus der Reihe „Dimensionen“. Bei „high noon?“ 2018 am Schloss Wilhelminenberg wurde ein Teil unserer Referent*innen interviewt. Gerne können Sie die Sendung hier nachhören.

Programm

Veranstaltungsort

2021 findet die Veranstaltung wieder in Wien, im Austria Trend Hotel Schloss Wilhelminenberg statt. Genießen Sie mit uns gemeinsam den unbestechlichen Charme dieses Veranstaltungsortes.

Gerne können Sie direkt auf der Website ein Zimmer für Ihren Aufenthalt buchen. Bitte beachten Sie, dass Teilnehmer*innen für die Übernachtung selbst aufkommen müssen.

Austria Trend Hotel Schloss Wilhelminenberg
Savoyenstrasse 2
A-1160 Wien

Anmeldung & Kosten

TeilnehmerInnen können sich gerne jederzeit zur Hybridtagung anmelden.

Die entrichtete Tagungsgebühr gilt als Bestätigung für die Anmeldung zur Hybridtagung. Jede*r angemeldete Teilnehmer*in erhält per E-Mail eine Bestätigung der Anmeldung. Die offizielle Registrierung gilt als abgeschlossen bei Einlangen der vollen Kongressgebühr. Im Fall einer ausschließlich Online durchgeführten Tagung, behält das Kongressticket der Präsenzveranstaltung seine Gültigkeit. 

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
highnoon 21 - Frühzahler
Die Teilnahmekosten umfassen den Zugang zu Präsentationen, Workshops und Diskussionen, sowie Teilnahmebestätigung, Kongressprogramm und alle Verpflegungen und Getränke während der Pausen inklusive Mittagessen.
395,00
Unlimitiert

vor dem 15. Mai 2021
Kostenlose Stornierung

vom 15. Mai – 15. Juni 2021
Es fällt eine Bearbeitungsgebühr von 100,- Euro an

Nach dem 15. Juni 2021
Keine Kostenrückerstattung

Unabhängig vom Zeitpunkt der Stornierung gilt: Sie können eine andere Person für die Tagung anmelden. Alle akzeptierten Rückvergütungen werden nach der Tagung rückerstattet. Im Falle einer Nichtdurchführbarkeit der Präsenzveranstaltung behält das gekaufte Ticket seine Gültigkeit für die Online-Tagung.

Baumeistergasse 32/5/1
1160 Wien, Österreich

E: office(at)pflegenetz.at
M: +43 699 104 613 14
T: +43 (0)1 897 21 10

pflegenetz.­newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie
1x monatlich über Aktuelles, Neues und Wissenswertes aus dem Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich.