Volksanwalt zu Pflegereform: „Wichtigstes Thema des Jahres“

Kräuter bereit für 2. Amtsperiode

Wien (OTS) – Volksanwalt Günther Kräuter bezeichnet die anstehende Reform der Pflege als wichtigstes gesellschaftspolitisches Thema des Jahres 2019. Kräuter: „Ich nehme die kürzlich von Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka ausgesprochene Einladung zur Frühjahrsenquete gerne an und werde die umfangreichen Erfahrungen der Volksanwaltschaft einbringen.“ Die Volksanwaltschaft tritt etwa für die Anhebung des Pflegegelds um 30 Prozent in allen Stufen ein und fordert Verbesserungen bei der 24-Stunden-Betreuung Zuhause. Zudem müssten die Qualitätsstandards in den Pflegeheimen verbessert und vereinheitlicht werden, so Kräuter.

Zu medialen Spekulationen über eine Pensionierung stellt Kräuter klar, dass er sich bereits vor Monaten um eine weitere Nominierung durch die SPÖ beworben habe: „Ich bin mit Herz und Leidenschaft Volksanwalt und stehe für eine 2. Amtsperiode zur Verfügung.“

Foto: Volksanwaltschaft/Gabriele Moser
2019-01-08T14:15:24+00:009. Januar 2019|News|