Infektionen und die Antibiotikagabe in Langzeitpflegeeinrichtungen | Mit Christian Pux & Anna Jerusalem

Heute darf ich wieder einmal Christian Pux, Hygienefachkraft und akademischer Experte in der Krankenhaushygiene und Anna Jerusalem, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Albert Schweitzer Institut für Geriatrie und Gerontologie im Podcast bei uns begrüßen.

Aufgrund des erhöhten Infektionsrisikos kommt es in Langzeitpflegeeinrichtungen häufig zu Infektionen und somit auch zu einer Antibiotikagabe. Eine Erfassung und Bewertung von Infektionen und der Antibiotikagabe ist aus diesem Grund essentiell. In dieser Folge wird die praktische Umsetzung in den Pflegewohnheimen der Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz vorgestellt.

Infektionen und die Antibiotikagabe in Langzeitpflegeeinrichtungen

Moderator*innen

Gäste

Christian Pux & Anna Jerusalem

Teilen Sie diesen Beitrag

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on pinterest
Pinterest

Baumeistergasse 32/5/1
1160 Wien, Österreich

E: office(at)pflegenetz.at
M: +43 699 104 613 14
T: +43 (0)1 897 21 10

pflegenetz.­newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie
1x monatlich über Aktuelles, Neues und Wissenswertes aus dem Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich.