#meinhard-schiebel bloggt
#meinhard-schiebel bloggt
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
keine Kommentare

news

#meinhard-schiebel bloggt
Das Großereignis des Pflegekongresses verdient eine kurze Nachschau. Eine unendliche Vielfalt an Themen, Gelegenheiten zum Austausch, Lern- und Praxiserfahrungen und das 2 ganze Tage hindurch… ...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Unser Aktionstag am 13. 9. 2023 macht darauf aufmerksam, dass viele Menschen - darunter auch sehr viele jüngere Menschen - von einer Long/Post-Coviderkrankung betroffen sind, die sie pflegebedürfti...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Die Antwort läßt sich sehen. Der letzte Absatz ist besonders deutlich: Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass KI kein Ersatz für menschliche Pflege ist, sondern vielmehr eine Ergänzung sein kann, u...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Die Pflegeberufe gehen auf die Straße und demonstrieren, die ÄrztInnen gehen auf die Straße und demonstrieren. Die pädagogischen Berufe gehen auf die Straße und demonstrieren. Die 24-Stunden-Betreu...
keine Kommentare
Wenn es in einem Beruf Mangel gibt, holt man Menschen mit "niedrigem Bildungsgrad". Im Nu werden aus ihnen dann Technische Zeichner*innen, Elektromechaniker*innen, Pädagog*innen und so weiter. Oh, ...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Freiwilligenarbeit setzt voraus, dass man sich aus Interesse einer Tätigkeit widmet und sich dessen bewußt ist, dass man dafür keine handelsübliche Entlohnung erhält. Im Freiwilligenmanagement, das...
keine Kommentare
#news
Das genaue Ziel dieser Studie ist es das Wissen, die Einstellungen, die Selbstwirksamkeit und die pflegerischen Tätigkeiten von Pflegepersonen in Krankenhäusern zum Thema Mangelernährung zu erfasse...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Die Situation pflegender Angehöriger in Österreich hat sich in den letzten Jahren in einigen Bereichen verbessern lassen. Wichtige Themen wie der volle Rechtsanspruch auf die 3 Monate der Pflegekar...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Die Pflegelehre würde innerhalb der so wichtigen Transitionsphase (Phase des Übergangs von Kindheit zum jungen Erwachsenen) stattfinden, die von besondere Verunsicherung und einem Findungsprozess b...
2 Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Immer noch wird intensiv an Long Covid/Post Covid geforscht, immer noch herrscht große Unsicherheit - ist das tatsächlich eine Krankheit? Die Hilflosigkeit ist in der Pflege, der Medizin, im Gesund...
1 Kommentar
#meinhard-schiebel bloggt
Nach 3 Jahren ist die Welt nach wie vor in Turbulenzen. Pflegende Angehörige und Zugehörige haben nach wie vor keine Entwarnung erlebt. Neben den extrem anstrengenden Zeiten im Verlauf der Pandemie...
keine Kommentare
#pflege:diskussion
Eine versuchte Erklärung der Systemzusammenhänge von Lisa Lichtenegger   Würde man betagte Damen fragen, wieviel sie gerne mit der Führung des Haushaltes, dem Großziehen der Kinder sowie der P...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
ist es ein guter Jahresanfang 2023. Pflegende Angehörige, die im Erwerbsleben stehen, stehen sehr oft vor der Herausforderung, mit einer Situation zurecht zu kommen, mit der sie nicht gerechnet hab...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
In der herausfordernden und schwierigen Zeit gibt es auch eine gute Nachricht für pflegende Angehörige.   Wir haben als Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger bereits in der Task Force ...
1 Kommentar
#meinhard-schiebel bloggt
Sie übernehmen eine Aufgabe und Verantwortung, die sie oft genug ganz alleine tragen. Stolz darauf zu sein, sie zu bewältigen ist etwas, das ganz wichtig ist. Sich aber dabei allein gelassen zu füh...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
In Krisenzeiten werden Ressourcen knapp. Sowohl auf der Seite des dringend notwendigen Personals, aber auch auf der Seite der pflegebedürftigen Menschen und auf der Seite der pflegenden Angehörigen...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Die brisante Mischung und Verkettung von Umständen trifft sehr viele Menschen, auch pflegende Angehörige bleiben hier nicht verschont. Im Gegenteil. Pandemie, Wirtschaftskrise, Inflation, Klimakris...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Im ersten Teil der Projektdurchführung haben wir die Aufgaben der Projektleitung und das Thema der Projektüberwachung genauer angesehen. In diesem Artikel werden wir auf die Projektsteuerung sowie ...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Die neue, am 1. 8. 2022 in Kraft tretende Verordnung des Quarantänenendes mit all seinen Folgen wird zum Problemfall. Eine Pandemie, die nicht zu Ende ist, soll „lebbar“ werden, um die neue Normali...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Das Jahr 2022 haben wir als Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger den Eltern gewidmet, die bisher kaum beachtet wurden. Sie sind vor ca. 4 Jahren bei uns gewesen, um von ihrer Situation zu ...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Projektdurchführung Teil I – Projektüberwachung Ist die Projektplanung abgeschlossen, so werden die im Projektplan definierten Arbeitspakete in der vorgegebenen Reihenfolge abgearbeitet. Während di...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Auswirkungen des digitalen Medikationsprozesses auf die PatientInnensicherheit Im Medikationsprozess können in allen Schritten Medikationsfehler auftreten. Diese können beispielsweise die Verordnun...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Spracherkennung für die Pflege? Sprechen zählt zu den wichtigsten und natürlichsten Kommunikationsformen und ist ein Teil der menschlichen Intelligenz. Eine besondere Form der künstlichen Intellige...
keine Kommentare
#pflege:informatik
NCaSol – ein digitales Pflegedokumentationssystem Die Pflegedokumentation fällt unter den Berufspflichten in den Gesundheits- und Krankenpflegeberufen. Im § 5 des Gesundheits- und Krankenpflegegese...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
In zahlreichen Veranstaltungen und Konferenzen wird an den bisherigen Erkenntnissen und Folgen der Covid-Panedemie gearbeitet. Die Stimme im Hintergrund warnt "die Pandemie ist nicht vorbei" - und ...
1 Kommentar
#pflege:informatik
Für jeden Menschen besteht ein Sturzrisiko. Beim Sport, Unachtsamkeit im Alltag oder Medikamenteneinfluss sind nur einige Ursachen, die uns zum Fallen bringen können. Vor allem im Alter steigt das ...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Die Auswirkungen des Kriegs in der Ukraine bringen nicht nur materielle  Auswirkungen mit sich. Er macht auch vor der Psyche der Menschen nicht halt, dringt tief in ihr Leben ein. Was das mit pfleg...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Liegen zu PatientInnen, KlientInnen oder BewohnerInnen pflegerelevante Informationen vor, ist der pflegerische Entlassungsbrief zu verfassen und mitzugeben. Er enthält Informationen über einen noch...
keine Kommentare
#pflege:informatik
„Pflegeinformatik“ zu definieren ist gar nicht so einfach, denn es ist nicht nur die Digitalisierung des Pflegeprozesses in einer Gesundheitseinrichtung. Hinter dem modernen Schlagwort „Pflegeinfor...
keine Kommentare
#pflege:diskussion
von Lisa Zwirchmayr Therapie am Lebensende auf der Intensivstation hat unendlich viele Grauschattierungen. Wie das Leben, ist auch das Sterben nicht schwarz oder weiß. Therapiezieländerungen und d...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Elektronische Organisation von PatientInnen- und Sachgütertransporten Um einen reibungslosen Behandlungsprozess im immer komplexer werdenden Krankenhausalltag zu gewährleisten ist es notwendig, das...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Pflegende Angehörige dazu zu befragen, würde vermutlich diese Annahme unterstützen. Mit einem Unterschied, der gravierend ist. Sie bleiben und blieben in ihrer informellen Pflegetätigkeit allein in...
keine Kommentare
#pflege:diskussion
Interessensausgleich in der 24-Stunden-Betreuung von Lisa Zwirchmayr   Emotionalisierte Berichterstattung schickt sich nicht, lautet ein Grundsatz des investigativen Journalismus – nichts verk...
keine Kommentare
#pflege:informatik
  Projektplanung Teil III – Ressourcenplanung und Risikoanalyse In diesem Artikel unserer kleinen Serie zum Thema IT-Projektmanagement, werden wir auf die Schritte der Ressourcenplanung und Ri...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Mobile Fotodokumentation Die „Companion App“ ist ein neues Produkt der Firma Care Solutions. Mit dieser Entwicklung wurden die ersten Schritte zur mobilen Dokumentation der xCaSol-Produktfamilie ge...
keine Kommentare
#news
1st Biennial Workshop and General Assembly Hot eHealth topics to make nursing visible University of Applied Sciences St. Pölten, Austria 21 th April, 2022   Promoting a common European network...
keine Kommentare
#news
Pflege Daten : Pflege Wissen : Pflege Macht Am 19. Mai 2022 findet das zweite Symposium der Akademischen Fachgesellschaft Akutpflege statt. Im Zentrum stehen Fragen zur Definition und Erhebung qua...
keine Kommentare
#news
  "Die Pflegegeldeinstufung steht immer wieder in der Kritik, sie bilde nicht alle relvanten Faktoren für Pflegebedürftigkeit ab. Der vorliegende Vergleich zwischen der Pflegegeldeinstufung un...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Die Implementierung eines Lernmanagementsystems (LMS) im St. Anna Kinderspital Die Digitalisierung ist mittlerweile fester Bestandteil im Privat- sowie im Berufsleben. Erwachsenenbildung erlebt dur...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Projektplanung Teil II – Ablaufplanung Während der Ablaufplanung besteht das Ziel, die definierten Arbeitspakete des Projektstrukturplans in eine sinnvolle Reihenfolge zu bringen. Was hierbei zu be...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Sie sind eine der wichtigsten  Säulen im oft genug verwirrenden und verwirrten System der Pflegelandschaft des Landes. In einer für die Betroffenen, egal ob pflegebedürftige Menschen oder  pflegend...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Die Pflegekräfte stehen auf der Straße und demonstrieren, denn es ist 5 nach 12. Sie kämpfen seit Jahren auf verschiedenen Ebenen und geben nicht auf. Was wäre, wenn sie ihre Arbeit tatsächlich nie...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Die Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger stellt jährlich ein besonders wichtiges Thema ins Rampenlicht. Mit dem Ziel, auf die Situation der Betroffenen aufmerksam zu machen. Und darüber hi...
keine Kommentare
#pflege:informatik
DIGAS UND DIPAS Im Internet und in weiteren diversen Netzwerken stolpert man immer öfter über diese zwei Begriffe: „DiGA“ und „DiPA“. Was hat es damit auf sich? DiGA und DiPA schnell erklärt Im Pri...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Pflege 4.0 Das Schlagwort „Pflege 4.0“ ist immer öfter zu hören und auf unterschiedlichsten Plattformen zu lesen. Doch wofür steht „Pflege 4.0“ eigentlich? Welchen Einfluss hat es auf den Gesundhei...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Digital-Health-Index Was ist der „Digital-Health-Index“ und an welchem Platz des internationalen Rankings landet Österreich? „Smart Health Systems – Digitalisierungsstrategien im internationalen Ve...
keine Kommentare
#pflege:diskussion
von Lisa Zwirchmayr   Wie schon Paul Watzlawick einst gesagt, kann in der multiprofessionellen Zusammenarbeit der Gesundheitsberufe festgehalten werden, dass stetige Kommunikation den Akteuren...
1 Kommentar
#pflege:informatik
Das Berufsbild von PflegeinformatikerInnen In den letzten 20 Jahren hat sich der Aufgabenbereich von Pflegenden im Bereich von Informations- und Kommunikationstechnologien als Reaktion auf die Bedü...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Die Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger freut sich, auf dieses großartige Angebot aufmerksam machen zu können. Nach langen Jahren des Hinweises darauf, dass in der Anamnese für eine Rehab...
keine Kommentare
#news
1. Aktionstag für „Young Carers“ am 20.11 unter der Schirmherrschaft von Doris Schmidauer. Eine neue App erleichtert den Zugang zu Hilfsangeboten. Wien (OTS) - Das Pflegepersonal muss in der Corona...
keine Kommentare
#pflege:diskussion
von Mag. Eva VAN RAHDEN   Die Weltgesundheitsorganisation definiert Sexuelle Gesundheit als einen wesentlichen Bereich für das Wohlbefinden eines Menschen als solches. Warum findet diese Defi...
keine Kommentare
Dokumentation von freiheitsbe/-einschränkenden Maßnahmen in einem digitalen Dokumentationssystem „Bleiben Sie stehen, Sie dürfen die Station nicht verlassen!“ Ja, auch das gilt bereits als eine fre...
keine Kommentare
#news
Gesundheits-, Pflege- und Sozialberufe verlassen ihren Arbeitsplatz und fordern österreichweit dringend notwendige Reformen ein Wien (OTS) - Am Mittwoch, 10. November 2021, ruft die „Offensive Gesu...
keine Kommentare
#pflege:informatik
  Projektplanung Teil I – Strukturplanung Vor Durchführung der Projekte sollte eine systematische Planung erfolgen. Es soll verhindert werden, dass Projekte scheitern oder die Ergebnisse nicht...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Seit Jahren ist bekannt, dass in Österreich ca. 42.700 Kinder laut einer Studie der Pflegewissenschaft Pflegeaufgaben in ihren Familien übernehmen. Sie berichten, dass sie kaum mit jemandem darüber...
keine Kommentare
#pflege:diskussion
von Lisa Zwirchmayr   Im Jahr 2019 suizidierten sich in Österreich 868 (78%) Männer und 245 (22%) Frauen (n=1113). Im Vergleich hierzu mussten im selben Jahr im Straßenverkehr 416 Personen ihr...
5 Kommentare
  „WCaSol“ – eine multiprofessionelle Lösung zur digitalen Wunddokumentation   Professionelles Wundmanagement erfordert interdisziplinäre Zusammenarbeit, Fachexpertise, sowie wirtschaftli...
keine Kommentare
#pflege:informatik
MitarbeiterInnen in der Flut des digitalen Transformationsprozesses   Der Begriff „digitale Transformation“ beschreibt den Prozess der stetigen Weiterentwicklung von digitalen Technologien. Hi...
keine Kommentare
#pflege:informatik
  Alles beginnt mit einer Idee Wir alle hatten schon viele Ideen und träumten von den unterschiedlichsten Vorhaben und deren Ergebnissen. Eine vage Idee muss jedoch erst konkretisiert werden, ...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Digitale Unterstützung zur Einhaltung des Erwachsenenschutzgesetzes in einer Gesundheitseinrichtung Das neue Erwachsenenschutzgesetz trat mit 01. Juli 2018 in Österreich in Kraft. Aus den damaligen...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Am 13. 9.2021 findet der 3. Nationale Aktionstag pflegender Angehöriger statt, dessen Durchführung die Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger mit Unterstützung des Sozialministeriums übernom...
keine Kommentare
#news
Startschuss für Fördercall: Gemeinden, Städte und Sozialhilfeverbände sind eingeladen, ihr Interesse zu bekunden Wien (OTS) - „Es ist wichtig, dass wir pflegenden Angehörigen die angemessene Wertsc...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Was ist “semantische Interoperabilität”? Der Terminus semantische Interoperabilität bringt mich immer wieder zum Stolpern und wenn ich es schreibe, ist meist ein Buchstabe verdreht. Lange konnte ic...
keine Kommentare
#news
    "Am Tag des Herrn ist der Stress am schlimmsten, denn am Sonntag kommen die Reinigungskräfte nicht. Weggespart. So müssen die Pflegerinnen nebenher putzen. Dann, wenn sie nicht die Be...
keine Kommentare
      Aufruf zur Teilnahme an der Fokusstudie Pflege Online-Befragung von DGKP in Österreich als Teil der Evaluierung der GuKG-Novelle 2016     Sehr geehrte Damen und Herr...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
In einigen Bundesländern - allem voran das Burgenland - wird versucht, in einem Pilotprojekt pflegenden Angehörigen eine Anstellung anzubieten. Bisher zeigt sich, dass das an sich wichtige Ansinnen...
keine Kommentare
#news
Organisation und Dokumentation eines Projekts Was genau ist ein Projekt, welche Phasen gibt es und wie führt man so eines mit größtmöglichem Erfolg durch? Die Organisation und Dokumentation sind ze...
keine Kommentare
#news
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen   In der institutionellen Langzeitpflege nimmt die professionelle Beziehungsgestaltung eine zentrale Rolle ein, da Pflegefachpersonen als Teil des soziale...
keine Kommentare
  Teile Sie Ihr Wissen, Erfahrungen und Literaturrecherchen mit anderen, in dem Sie einen Artikel für Pflegeinformatik.at verfassen. Die ersten 5 Personen erhalten als Dankeschön ein "Goodie...
keine Kommentare
#news
Wien (OTS) - Eines der größten interdisziplinären Forschungsprojekte soll Österreich zum europaweiten Pionier bei digitaler Information und Kommunikation in der mobilen Pflege und Betreuung machen....
keine Kommentare
#news
Finanzierung von 150 Stellen bis 2024 geplant Wien (OTS/BMSGPK) - Im heutigen Nationalrat wird die Finanzierung eines Pilotprojekts zum Community Nursing beschlossen. „Mit der Etablierung von Commu...
keine Kommentare
#pflege:diskussion
In Österreich sind mit Stand 2019 rund 127.000 Pflege- und Betreuungspersonen im klinischen Setting, der extramuralen Pflege sowie in den Langzeitbereichen beschäftigt – 60 Prozent davon ist Person...
11 Kommentare
#pflege:informatik
Tablet-PC bei Demenz Bei der Recherche zur „digitalen Pflege“ ist mir eine Studie des „Zentrums für Qualität in der Pflege“ (ZQP) ins Auge gestochen: „Aktivierung von Menschen mit Demenz im Pflegeh...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Seit 2011 ist auch in Österreich das Thema Young Carers bekannt. In einer Studie des Instituts für Pflegewissenschaft wird mit ca. 42.700 betroffenen Kindern gerechnet, von ca. 5 - 18 Jahren. Da Ki...
keine Kommentare
#news
Die Förderung von Ressourcen sowie der Erhalt der Selbständigkeit unserer Bewohner*innen liegen uns im Haus der Barmherzigkeit am Herzen. MAKS® ist nur eine von vielen Methoden, die bei uns im Haus...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Schmerzmanagement in der digitalen Dokumentation So wie Riechen, Schmecken, Hören und Sehen ist die Empfindung von Schmerz ein Bestandteil unseres Sinnessystems, mit dem wir unsere Umwelt und uns s...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Unterstützt die Digitalisierung in den Gesundheitseinrichtungen den Pflegealltag und dadurch auch den Pflegeprozess und die Pflegequalität? Kann eine digitale Pflegedokumentation die Pflegefachpers...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Interdisziplinäres Shuntmonitoring Ein ausführliches Wissensmanagement über die individuellen Shuntpunktionen der DialysepatientInnen ist eine wichtige Voraussetzung für eine optimale Dialysequalit...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Management von Informationssystemen Hinter dem Management von Informationssystemen steht die Planung von Informationssystemen. Auf dessen Planungsgrundlage werden Aufbau und Weiterentwicklung deren...
keine Kommentare
#news
Mario Tasotti, stellvertretender Obmann der Fachgruppe für Personenbetreuung der Wirtschaftskammer Wien, verlangt die Anhebung staatlicher Förderungen auf monatlich 1.650 Euro. Wien (OTS) - 11.05.2...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Zeiteffiziente und nachvollziehbare Befunddokumentation für die Endoskopie Die Befundschreibung kann zeitaufwendig sein. Ist ein Diktat notwendig, so folgt darauf eine Abschrift und eventuell notwe...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Digitale Dokumentation in der Pflegeausbildung – Interview mit Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder Wien Wie bereits in unseren Artikeln öfter erwähnt, ist der digitale Wandel um uns nicht mehr a...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Auswertungen zur Unterstützung des Managements Für das Pflegemanagement gibt es viele relevante Zahlen und Fakten, um den Betrieb zu lenken und die Qualität in vielen Bereichen halten und optimiere...
keine Kommentare
#news
Der Verlag freut sich, Ihnen das Buch „finden und loslassen. Betreuende Angehörige, Demenzkranke und ein Psychotherapeut im Gespräch“ von Peter Christian Endler in (Covid-) erweiterter Auflage präs...
keine Kommentare
#pflege:informatik
“smarte Pflegegadgets” und deren IT-Sicherheit Die Digitalisierung im Gesundheitswesen hält mittlerweile auch vermehrt Einzug in den Bereich der Alten- und Krankenpflege wie auch in der häuslichen ...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Die unvorstellbar brutalen Morde an Frauen erschüttern seit Wochen das Land. Ein Regierungsgipfel dazu soll bessere Aufklärung und mehr Unterstützung ermöglichen. Dass Gewalt auch in der häusliche...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Pflegende Angehörige sind sehr oft in der Situation, nur schwer für längere Zeit ihre pflegebedürftigen Menschen allein lassen zu können. Das ist gerade bei der Möglichkeit, rasch zu einer Impfung ...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Mit diesem Gefühl in die nächsten Wochen und Monate zu gehen ist die Chance, die lange Zeit der Pandemie im wahrsten Sinn des Wortes durchzustehen. Pflegende Angehörige, aber auch pflegebedürftige ...
keine Kommentare
#pflege:informatik
IT-Projekte und deren Herausforderungen Die Standish-Group beschäftigen sich seit 1994 mit Erfolgs- und Misserfolgskriterien bei IT-Projekten. Bisher wurden 40.000 Einzelprojekte wissenschaftlich u...
keine Kommentare
#news
Die mehrtägige bundesweite Online-Veranstaltung beginnt am 18. Mai 2021. Hier geht's zur Webseite
keine Kommentare
#news
Kurzfassung Hintergrund Demografische wie auch gesellschaftspolitische Entwicklungen führen zu strukturellen Änderungen im Bereich der Langzeitbetreuung und ‐versorgung älterer Menschen, insbesonde...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Digitale Dokumentation in der Anästhesie- und Intensivmedizin Vor allem in hochtechnisierten und anspruchsvollen Versorgungseinheiten wie Intensivstationen, ist eine elektronische Dokumentation ein...
keine Kommentare
#news
Bericht der Taskforce Pflege stellt zahlreiche Reformaspekte vor – viele richtig, manche kritisch, wesentliche offen. Politische Bewertung und Umsetzung müssen nun folgen. Wien (OTS) – Am Sonntag, ...
keine Kommentare
#news
Eine schnell durchführbare, kleine Gesetzesänderung könnte auf einen Schlag 156.000 TesterInnen freischalten Wien (OTS) – Seit Beginn der Pandemie bemüht sich der Österreichische Gesundheits- und K...
keine Kommentare
#news
Darmkrebs-Vorsorge durch regelmäßige Koloskopie kann Leben retten, wobei die Kosten für Menschen ab dem 50. Lebensjahr ja bekanntlich von den Krankenkassen übernommen werden. Allerdings wird dieses...
keine Kommentare
#news
Message from the Guest Editor Medicines administration is an important part of the treatment of many patients. Achieving a therapy tailored to individual patients, with a maximum of therapeutic eff...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Die Monate, die pflegende Angehörige mit ihren pflegebedürftigen Menschen bereits durchlebt haben, waren eine harte Schule. Die Erklärung, was Resilienz bedeutet, klingt so einleuchtend: die Fähigk...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Die vielen Tage, die pflegende Angehörige in dieser Pandemie bereits durchlebt haben, haben viel Kraft gekostet. Die Auf und Abs machen es nicht leicht und es braucht oft viel Mut, um nicht mutlos ...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Grundbegriffe: KIS & KAS Die wachsende elektronische Unterstützung im Gesundheitswesen führte zu einem Pool an Begrifflichkeiten und Akronymen, ohne dass deren Bedeutung klar definiert wurde. W...
keine Kommentare
#news
Die Wissenschaft gewinnt nicht nur ständig neue Erkenntnisse über die Wirkung der traditionellen Arzneipflanzen, auch neue Pflanzenwirkstoffe halten Einzug in die Medizin. Die Herbal Medicinal Prod...
keine Kommentare
#news
MASS TRAUMA EXPERIENCED BY THE GLOBAL NURSING WORKFORCE It has been almost a year since the COVID-19 disease first emerged. Nurses and other healthcare workers around the world face enormous pressu...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Too cool for school? Welche Rolle spielen Pflegeinformatik, IT-Awareness und Digitalisierung in der Grundausbildung der gehobenen Gesundheits- und Krankenpflege im tertiären Bereich? Wenn im Gesund...
keine Kommentare
#news
Fühlen sich Pflegepersonen als Held*innen? Im Frühjahr 2020 wurden wir, im Gesundheitsberuf Arbeitende, als „Held*innen des Corona-Alltags“ beklatscht. Haben wir uns wirklich als Held*innen gefühlt...
keine Kommentare
#news
Pflege-Know-How und Input der Berufsgruppe wurden von den Verantwortlichen von „Österreich impft“ außer Acht gelassen. Damit lässt man eine wertvolle Ressource ungenutzt. „Nicht unterstützt wird vo...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Machen wir das Richtige und machen wir es richtig? Diese Frage beschäftigt die Pflege seit jeher. Um die Pflegequalität in der eigenen Einrichtung zu erheben, werden unter anderem Fallanalysen durc...
keine Kommentare
#news
Tagung 19. März 2021 Stadtspital Waid Zürich Die Tagung Slash/sterbesettings.ch bringt verschiedene Perspektiven, die am Lebensende virulent sind, zusammen: Pflege, Sprache, Religion, Design und Ku...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Wenn Menschen ihre Angehörigen pflegen, treten sie sehr oft zurück aus dem Alltagsleben davor. Die vielen Monate der Covid-20 Pandemie haben dazu noch mehr getan, weil die zahlreichen, wichtigen Ma...
keine Kommentare
#news
Pflegeroboter, Assistenzsysteme und Exoskelette – die Zukunft im Gesundheitswesen? Ich denke, mittlerweile ist „Pepper“ für viele ein Begriff. Pepper ist ein humanoider Roboter. Lt. Probo-Robotics ...
keine Kommentare
#news
An alle Organisationen, Personengruppen und Einzelpersonen, die ihre Arbeit der spezialisierten, erweiterten und vertieften Pflege in Österreich widmen. Jetzt einreichen: Projekte/Konzepte einer v...
keine Kommentare
#news
Wien (OTS) – Seit dem Jahr 1993 wird jährlich am 3. Dezember der Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen begangen. Seit dem letzten Jahr hat sich vieles verändert. Das Jahr 2020 steht gan...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Pflegende Angehörige haben über Monate Unglaubliches geleistet, so wie sie es immer tun – und noch um einiges mehr. Das ist der Grund, weshalb ihnen die im Jahr 2021 beginnende Pflegereform einen w...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Warum brauchen wir überhaupt Pflege-Klassifikationen? Vorteile und Nutzen für die Praxis.   Der Trend, Pflegeklassifikationen in die Praxis einzuführen, ist momentan spürbarer denn je. Oftmals häng...
keine Kommentare
#news
Liebe Kolleg*innen! Mit dieser Umfrage möchten wir die aktuelle pflegerische Situation während der zweiten COVID-19 Welle erheben. Ziel ist es die österreichische Pflegepraxis während dieser Pandem...
keine Kommentare
#news
Ziele von (Pflege-)Klassifikationen – Welchen Stellenwert haben diese in der Pflege?   Etwas in Klassen einzuteilen nennt man klassifizieren und das kennen wir aus fast allen Bereichen unseres Lebe...
keine Kommentare
#news
Nachdem sich ein voriger Blogbeitrag bereits mit den notwendigen Kompetenzen in Pflegeinformatik beschäftigt hat, möchten wir hier genauer anschauen, wo und wie man diese Kompetenzen erwerben kann....
keine Kommentare
#news
Valide und reliable und praktikable Instrumente gelten als eine entscheidende Komponente bezüglich evidenz basierter Pflegepraxis. Solche Instrumente, wie z.b.: GLOBIAD (Ghent Global Incontinence-A...
keine Kommentare
#news
Pflegereform ohne genügend Personal kaum möglich Klagenfurt (OTS) – „Sollten die Zahlen der Covid-Infizierten weiter so stark ansteigen, stehen wir vor größeren Herausforderungen als zu Beginn der ...
keine Kommentare
#news
keine Kommentare
#news
Studie analysiert Daten seit 2016 Forschende der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen (UDE) haben die Gefährlichkeit des aktuellen Coronavirus untersucht. Sie analysierten die jähr...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Pflegeinformatik vereint die Pflegewissenschaft, Informatik und Informationswissenschaft. 2017 wurden aufgrund des zunehmenden Einsatzes von Informations- und Kommunikationstechnologien im Gesundhe...
keine Kommentare
#meinhard-schiebel bloggt
Pflegende Angehörige und Zugehörige sind immer noch nicht „sichtbar“, treten nicht auf, um für ihre Anliegen zu kämpfen. Ihnen das zum Vorwurf zu machen, wäre unfair. Sie sind es, die nicht nur imm...
keine Kommentare
#pflege:informatik
Zuallererst möchte ich Viktoria Redl und ihrem Team zur Initiierung dieses Blogs beglückwünschen. Liebe Viktoria, ich danke Dir für Deine Initiative und wünsche Euch allen einen guten Start und vie...
keine Kommentare

jobs

Beiträge einschränken

Sie suchen was bestimmtes?
Hier können Sie unsere pflege:news filtern. 

Kategorien Filter
Datum
Jahre

pflegenetz.newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie
1x monatlich über Aktuelles, Neues und Wissenswertes aus dem Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich.

Baumeistergasse 32/5/1
1160 Wien, Österreich

E: office(at)pflegenetz.at
M: +43 699 104 613 14
T: +43 1 897 21 10

pflegenetz.­newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie
1x monatlich über Aktuelles, Neues und Wissenswertes aus dem Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich.