DIGAS UND DIPAS

DIGAS UND DIPAS

Im Internet und in weiteren diversen Netzwerken stolpert man immer öfter über diese zwei Begriffe: „DiGA“ und „DiPA“. Was hat es damit auf sich?

DiGA und DiPA schnell erklärt

Im Prinzip handelt es sich hier um digitale Lösungen, welche als App oder als browserbasierte Webanwendung genutzt werden können. Diese Entwicklungen beziehen sich auf bestimmte Krankheiten oder auf die Unterstützung im Alltag von Pflegebedürftigen und deren pflegenden Angehörigen.

Worin genau liegen nun die Unterschiede?

(...)

Hier gelangen Sie zum ganzen Artikel.

DIGAS UND DIPAS

Viktoria Redl

Viktoria Redl, MSc. MA. ist diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson, Pflegeinformatikerin und Produktverantwortliche für ein Pflegedokumentationssystem.

Teilen Sie diesen Beitrag

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on pinterest
Pinterest

Weitere Artikel

Baumeistergasse 32/5/1
1160 Wien, Österreich

E: office(at)pflegenetz.at
M: +43 699 104 613 14
T: +43 (0)1 897 21 10

pflegenetz.­newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie
1x monatlich über Aktuelles, Neues und Wissenswertes aus dem Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich.