Ukraine Krieg: Gesundheitliche Herausforderung

Brandaktuell befasst sich Marieluise Einfalt in dieser pflege:cast Folge mit dem Thema der gesundheitlichen Herausforderungen im Zusammenhang mit der russischen Aggression gegen die Ukraine.

Welche Folgen haben Krieg und Flucht auf die Gesundheit?

Gibt es Daten zu der Gesundheitssituation der ukrainischen Bevölkerung?

Mit welchen Infektionskrankheiten und mulitresistenten Erregern ist zu rechnen?

 

Hören Sie einfach rein!

 

Literatur:

Operational public health considerations for the prevention and control of infectious diseases in the context of Russia’s aggression towards Ukraine (europa.eu)

Handreichung_Empfehlungen_Impfen-Geflüchtete_V2 (rki.de)

Management von Ausbrüchen in Gemeinschaftsunterkünften für Asylsuchende (rki.de)

RKI - Coronavirus SARS-CoV-2 - Empfehlungen für Gesundheitsämter zu Prävention und Management von COVID-19-Erkrankungen in Aufnahmeeinrichtungen und Gemeinschaftsunterkünften für Schutzsuchende (im Sinne von §§ 44, 53 AsylG)

Impfplan Österreich (sozialministerium.at)

Moderator*innen

Marieluise Einfalt

Teilen Sie diesen Beitrag

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on pinterest
Pinterest

Baumeistergasse 32/5/1
1160 Wien, Österreich

E: office(at)pflegenetz.at
M: +43 699 104 613 14
T: +43 (0)1 897 21 10

pflegenetz.­newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie
1x monatlich über Aktuelles, Neues und Wissenswertes aus dem Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich.