Play Video

Atemtalk mit Hansjörg Rodi

Von Hansjörg Rodi

Wie viel Gedanken ein Mensch an einem normalen Tag hat, ist kaum zu glauben. Etwa 80’000 Gedanken schießen einem durch den Kopf. Dazu kommen circa 1'000’ 000 Sinneseindrücke pro Tag. Wenn Probleme und starke Gefühle wie Ärger oder Sorgen dazu kommen, dann kann es durchaus sein, dass der Kopf kaum zur Ruhe kommen kann.

Daher sind regelmäßige Pausen von Nöten, um chronischen Stress zu vermeiden. Bewussten Raum für Erholung zu schaffen ist hilfreiche. Die Techniken sind gut erlern- und anwendbar. Sie verschaffen dem Kopf nicht nur mehr Ruhe, sondern auch Platz für Neues.

In diesem «Atemtalk» werden zwei atemzentrierte Übungen gezeigt. Wenn Sie die Übungen im Wald, im Garten oder in einem Park unter den Bäumen machen, dann haben sie zudem noch beruhigend wirkende ätherische Öle in der Nase.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on pinterest
Pinterest

Baumeistergasse 32/5/1
1160 Wien, Österreich

E: office(at)pflegenetz.at
M: +43 699 104 613 14
T: +43 (0)1 897 21 10

pflegenetz.­newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie
1x monatlich über Aktuelles, Neues und Wissenswertes aus dem Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich.